HERZLICH WILLKOMMEN !
Navigation
Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Kaufimmobiliendetails
neues Angebot, DHH mit Garage und Nebengebäude
sanierungsbedürftige DHH in ruhiger Stadtrandlage von Wittenberg
Am Luthersbrunnen 23
06886 Lutherstadt Wittenberg
58.000,00 €
Wohnfläche: ca. 80 m2


Lage: Das Grundstück Am Luthersbrunnen 23 befindet sich in Fahrtrichtung Jessen in Wittenberger Stadtrandlage. Das Grundstück grenzt nicht direkt an die B 184. Wohnhaus, Garage und Nebengebäude bilden einen gemütlichen Hofbereich, dem sich ein schmaler, abgeschlossener Garten mit Sitzecke und Gewächshaus anschließt.

Grundbuch: Gemarkung Wittenberg, Flur 26 Flurstück 23/3, Grundbuch Blatt 15546

Grundstücksgröße: 638

Baujahr: ca. 1965

Baukörper: ein deutlich kleineres Gebäude wurde in den 60ziger Jahren zum gegenwärtigen Baukörper, einer Doppelhaushälfte, umgebaut, EG ca. 46 m² Wohnfläche, DG ca. 34 m², massives Mauerwerk (36,5) verputzt , großflächig mit Efeu berankt, keine Außenwanddämmung, Satteldach mit Betonziegeleindeckung, Zwischensparrendämmung vorhanden, aber keine Dämmung nach EnEV, teilunterkellert, massives Nebengebäude und PKW-Garage mit Flachdach vorhanden

Objektausstattung: eine Schwerkraftheizung wurde Anfang der 90ziger Jahre in eine funktionstüchtige Ölheizung mit WW-Speicher umgerüstet (Gerätestandort Öltanks Keller, Gerätestandort WW-Speicher DG) zur WW-Aufbereitung befinden sich zwei Solarmodule auf dem Dach, 2 x ¼ gewendelte Holztreppe ins DG, kleines Bad mit Dusche im DG, Holzdoppelfenster mit elektr. Außenjalousien, umfangreiche Decken- und Wandverkleidungen in unterschiedlicher Art und Güte, div. Bodenbeläge auf Holzböden, gesamtes Objekt ist nach Erwerbervorstellung zu renovieren

Sonstiges: Es besteht eine Wohngebäudeversicherung bei Württembergische Versicherung. Grundbesitzabgaben, jährl. 55,73 EUR, sind vollständig entrichtet.

Umfeld: Die Nachbarbebauung besteht überwiegend aus EFH. Die Straße Am Luthersbrunnen ist beidseitig bebaut und unbefestigt. Zwischen der Bebauung gibt es zahlreiche Gärten.

Besonderheiten: Das Wohnhaus und die Nebengebäude sind noch nicht vom Hausrat beräumt. Der genaue Übergabe-/Beräumungszustand ist zu verhandeln. Zur Grundstücksbewässerung gibt es eine Hauswasserversorgung. Die Pumpe befindet sich im Keller.

Maklergebühr: 6% zzgl. gesetzliche Mwst. ist vom Käufer zu tragen
Besichtigung: kurzfristig nach telefonischer Vereinbarung

Abwicklung: Die An- und Verkaufskosten (Notar- und Gerichtskosten sowieGrunderwerbssteuern) gehen zu Lasten des Käufers. Die ortsüblichen und vomBdM empfohlenen Maklergebühren in Höhe von 6% zzgl. gesetzl. Mwst. von z.Z.19% auf den Kaufpreis hat der Käufer zu tragen.Die Courtage ist fällig und zahlbar bei Vertragsabschluss.Alle in diesem Angebot enthaltenen Beschreibungen, Abmessungen und Preise beruhen auf Angaben des Verkäufers. Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.